• In der Märzausgabe: Trumps Plan für Palästina • Urbane Labore • Der imaginierte Dschihadist • Saurer Regen aus der Cloud • Staatenlos in Assam • Willkommen in Wakaliwood

    Aus aktuellem Anlass: "Tödliche Sanktionen in Iran"

  • Atlas der Globalisierung - Welt in Bewegung

    Wird der globale Kapitalismus demnächst aus Peking gesteuert? Wo wachsen die meisten Tomaten? Steht Rotterdam in 70 Jahren unter Wasser? Und was hat Rheinmetall eigentlich in Südafrika verloren?

  • Vergeblich wird man in Geschichte und Gegenwart ein Regime finden, das dem iranischen gleicht. Nur wenige Eingeweihte wissen, wie dieser Staat funktioniert.

  • LMd auf die Ohren: Nutzen Sie unser Audio-Angebot und lassen Sie sich einzelne Beiträge oder auch die ganze Zeitung vorlesen.

  • In jeder Ausgabe stellt die deutschsprachige LE MONDE diplomatique eine*n zeitgenössische*n Künstler*in mit ausgewählten Werken vor

  • Wer darf Inder sein in Assam? Zwei Millionen Menschen droht Lagerhaft und die Ausweisung nach Bangladesch

  • Die letzte Seite von LMd gehört dem avantgardistischen, kritischen Comic. Unter anderen waren bisher vertreten: Elvis Studio, Anke Feuchtenberger, Holger Fickelscherer und ATAK