Artikel

Artikel drucken zurück

In eigener Sache

Nach 17 Jahren als Direktor von Le Monde diplomatique ist Ignacio Ramonet aus der Leitung der Pariser Redaktion ausgeschieden. Zu seinem Nachfolger wählten die Mitarbeiter Serge Halimi, der seit vielen Jahren der Redaktion angehört. Er steht seit dem 1. März 2008 dem dreiköpfigen Direktorium vor, dem außerdem Alain Gresh und Bruno Lombard angehören. Serge Halimi wird von dieser Ausgabe an regelmäßig das Editorial auf Seite 1 schreiben.

Le Monde diplomatique vom 14.03.2008,