Yang-Tsung Fan

zurück

Yang-Tsung Fan

Menschen, 2014, Acryl auf Leinwand, 80 x 90 cm

David Hockney lässt grüßen! Das mag man als Erstes beim Betrachten der manchmal durchaus erotisch aufgeladenen Schwimmbadbilder des taiwanesischen Malers Yang-Tsung Fan denken, und er selbst berichtet auch vom Einfluss des britischen Künstlers auf seine Arbeit. Aber von diesem Einfluss befreit er sich: Yang-Tsung Fans Bilder sind greller und hinsichtlich der malerischen Geste härter als die von Hockney, und er arbeitet anders mit dem Blick des Betrachters. Die verschobenen Perspektiven lassen an Kinderbuchillustra­tio­nen denken, gleichzeitig glaubt man auch den Einfluss einer Trickfilmästhetik zu spüren. Eines ist diesen Arbeiten auf jeden Fall gemein: Sie verbreiten gute Laune, selbst bei Regen. Für das Bildmaterial danken wir der Aki Gallery in Taipeh (www.akigallery.com.tw).

⇥Wilhelm Werthern

Le Monde diplomatique vom 11.08.2016