Edition N 8 Nano. Gen. Tech.

Edition N 8 Nano. Gen. Tech.

Digital sind wir alle schön

Gentechnik sichert die Welternährung, Soldaten steuern Kampfdrohnen per Mausclick, Hightech-Beschichtungen liefern Energie, Nano-Roboter bekämpfen Krebs, das Worldwide Web beantwortet alle Fragen. Noch was?

Peter Glaser, Georg Klein, Constanze Kurz, Hartmut Rosa, Agnes Sinai u.a. berichten aus den Laboratorien der neuen Welt.


112 farbige Seiten, broschiert

Edition N 7 Indien

Edition N 7 Indien

Indien zwischen gestern und übermorgen

Heilige Kühe, Slums und Call Center sind die gängigen Klischees von Indien. Doch was passiert wirklich auf dem Subkontinent? Welche Widersprüche prägen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft? Wie kommen die Menschen zurecht mit den extremen Gegensätzen zwischen Stadt und Land, reich und arm, heute und gestern?

Mit Beiträgen von Jayati Ghosch, Urvashi Butalia, Praful Bidwai, Amartya Sen, Suketu Mehta u.a.

 

Edition N 6 Ausverkauft

Edition N 6  Ausverkauft

Unter der öffentlichen Hand

Wie das Gemeinwohl zur Privatsache wird. Ob Gesundheitswesen oder Bildung, Schienennetze oder Internet, Luftraum oder Weltmeere – die öffentlichen Güter wecken private Interessen. Das war schon immer so. Neu ist, dass der Staat sich zum Vollzugsgehilfen dieser Interessen macht.

Mit Beiträgen von Robert Darnton, Heiner Ganßmann, Ulrike Herrmann, Bernhard Pötter, Ingo Schulze u.a.

 

Edition N 5 Afrika

Edition N 5  Afrika

Schaut auf diesen Kontinent

Rohstoffreichtum, Korruption und Kriege prägen das Bild vom subsaharischen Afrika. Doch es ist auch ein Erdteil, dessen Bewohner zu Recht stolz sind: auf die weitgehende Unabhängigkeit von den Kolonialmächten, ihre eigenen Wege zur Demokratie, eine reiche Kultur und natürlich auch den afrikanischen Fußball.

Mit Beiträgen von Doris Lessing, Achille Mbembe, Joseph Stiglitz u.a.

 

Edition N 4 Migration

Edition N 4  Migration

Wo es besser ist...

Sie machen die Globalisierung erst möglich - und sind ihre ersten Opfer. Sie verlassen ihre Familien - und unterstützen die Ökonomie ihrer Heimatländer. Migrantinnen und Migranten treiben das 21. Jahrhundert an.

Mit Beiträgen von Augusta Conchiglia, Valentin Gröbner, Eric J. Hobsbawm, Ilija Trojanow u.a.

 

Edition N 3 USA

Edition N 3  USA

Good-Bye America?

In der Welt unbeliebt, zu Hause zerstritten: Die Supermacht USA ist angeschlagen. Militärmacht, Schmelztiegel, Sehnsuchtsort - eine Annäherung in sechs Kapiteln.

Noam Chomsky, Dietmar Dath, Barbara Ehrenreich, Tom Frank u.a. vermessen das Imperium americanum.

 

Edition N 2 Die Globalisierungsmacher

Edition N 2  Die Globalisierungsmacher

Konzerne, Netzwerker, Abgehängte

Globalisierung fällt weder vom Himmel, noch ist sie ein Produkt der unsichtbaren Hand des Marktes. Sie wird von jeher gemacht und gestaltet: nicht nur von multinationalen Konzernen und aggressiven Hedgefonds-Managern, sondern auch von cosmobilen Putzfrauen und aufmüpfigen Baumwollbauern.

Mit Beiträgen von Susan George, Annette Jensen, Vandana Shiva, Ibrahim Warde u.a.

 

Edition N 1 China

Edition N 1  China

Verordnete Harmonie, entfesselter Kapitalismus

Schon Konfuzius idealisierte die Harmonie. Heute soll sie, zum propagandistischen Leitbild verwandelt, im Inneren das Machtmonopol der KP und nach außen den Aufstieg des Landes zur Weltmacht absichern helfen.

Mit Beiträgen von Georg Blume, Martine Bulard, Wang Hui, François Jullien, Shi Ming u.a.

 

Zeige 13 bis 20 (von insgesamt 20 Artikeln) Seiten:    1  2